Sammelbanknoten

mit dem Motiv der wichtigsten ungarischen Persönlichkeiten, Ereignisse und Denkmäler!

Entdecken Sie die reiche Geschichte Ungarns mit den 0-Euro-Sammelbanknoten.

Wir stellen

die Null-Euro-Banknoten vor!

Darstellungen der wichtigsten ungarischen Denkmäler oder Persönlichkeiten auf Sammlerbanknoten. Erinnern wir uns an diese reiche Geschichte und repräsentieren wir sie im In- und Ausland.

» Jedes Stück ist dank der Seriennummerierung einzigartig (genau wie bei den klassischen Banknoten).

» Das Papier und die Sicherheitsmerkmale (Hologramme, Buchstaben, UV-Markierungen usw.) sind mit denen der ursprünglichen Euro-Banknoten identisch.

» Sie werden in begrenzter Stückzahl hergestellt, was ihren Wert für Sammler erhöht.

» Sie werden von Oberthur Technologies in Paris hergestellt, die auch die Original-Euro-Banknoten produzieren.

» Ein preiswertes, aber hochwertiges Produkt, das in ganz Europa und darüber hinaus eine große Sammlung hervorbringt.

Die Null-Euro-Banknoten werden von der Firma Oberthur Technologies in Paris hergestellt, die auch die echten Euro-Banknoten produziert.

Dadurch sind sie mit den echten Euro-Banknoten identisch, sie bestehen zu 100 % aus Papier und enthalten viele der Sicherheitsmerkmale, die auch auf den echten Euro-Banknoten zu finden sind (Hologramme, Buchstaben, UV-Elemente, …). Jede Banknote hat ihre eigene Seriennummer, was sie zu etwas Besonderem macht. Jede Ausgabe hat eine begrenzte Stückzahl und wird in einer begrenzten Anzahl von Auflagen produziert, was ihren Wert unter Sammlern erhöht.

Auf den Euro-Banknoten sind die wichtigsten ungarischen Denkmäler, Persönlichkeiten oder Ereignisse abgebildet. Sie erinnern an unsere reiche Geschichte und repräsentieren sie im In- und Ausland.

Auf den Euro-Banknoten sind die wichtigsten ungarischen Denkmäler, Persönlichkeiten oder Ereignisse abgebildet. Sie erinnern an unsere reiche Geschichte und repräsentieren sie im In- und Ausland.

Derzeit sind bereits mehrere einzigartige ungarische Euro-Banknotenausgaben gedruckt worden, wie die Helikon Kastélymúzeum Keszthely, MISKOLC – Lillafüred, Benyovszky Móric, II. Rákóczi Ferenc, Gyulai Almásy-Kastély und andere.

Alle Ausgaben können in unserem E-Shop angesehen oder direkt gekauft werden (nur solange der Vorrat reicht).

Ausgewählte Banknoten

1,500.00Ft

Vorrätig

1,500.00Ft

Vorrätig

1,500.00Ft

Vorrätig

1,500.00Ft

Vorrätig

Jetzt online verfügbar

Schloss Gyula Almásy

Die erste Banknote wurde am 25. Juni 2022 im Schloss Gyula verkauft.

Wie kann man eine Banknote kaufen?

Legen Sie die Banknote Ihrer Wahl in den Warenkorb, geben Sie an der Kasse Ihre Daten ein und bezahlen Sie dann Ihre Bestellung. Sie können wählen zwischen:

Sind Sie ein Verwalter von Touristenattraktionen?

Haben Sie die Magie der Null-Euro-Banknote entdeckt und würden Sie gerne Ihre eigene Version herausgeben?
Wir helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung oder dem Verkauf.

entdecke mehr

Ausgabenkarte

In Kürze werden Sie die EuroCommemorative-Banknoten auf einer interaktiven Karte ansehen können.

EuroGedenkbasar

Haben Sie eine Banknote zu verkaufen oder möchten Sie eine kaufen? Probieren Sie unseren EuroCommemorative-Basar aus.

Über uns geschrieben

index logo

Das EuroSouvenir, ein beliebtes Souvenir für Sammler und Touristen, wird im Februar auf den Markt kommen.

tvkeszthely logo

Schloss Festetics auf Null-Euro-Scheinen! In Ungarn ist das historische Gebäude in Keszthely das zweite Gebäude, das auf den Souvenirscheinen…

Über uns gefilmt

Video abspielen

Schloss Festetics bei EuroSouvenir (Hévizi TV)

Video abspielen

Keszthelyi Televízió - Schloss Festetics auf null Banknoten

Aus der Welt der Banknoten

Video abspielen

Besuchen Sie Ungarn (wieder)

Video abspielen

Eurobanknoten-Projekt Ungarn

Video abspielen

Sicherheitsmerkmale von Banknoten

Video abspielen

Sehen Sie sich Videos vom Verkauf der Banknoten an.

Tipps für eine Reise

Miskolc – Lillafüred

Schloss Almásy in Gyula

Burg von Eger

Dobó István Vármúzeum