Slowakische Ausgabe - 30. Jahrestag der Visegrad-Gruppe

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Visegrad-Gruppe präsentieren wir eine neue, etwas ungewöhnliche Ausgabe. Jedes der 4 Länder wird seine eigene Ausgabe haben, diese spezielle Vierfachausgabe wird mit einem historischen Ereignis verbunden sein, das einen hohen Sammlerwert hat. Für den ungarischen Markt werden 1000 Exemplare produziert.

Limitierte Auflage. Ein Nachdruck ist nicht geplant.

Warum haben 0-Euro-Banknoten einen Sammlerwert?

  • Papier und Sicherheitsmerkmale wie bei echten Euro-Banknoten (Hologramme, Buchstaben, UV-Elemente, …)
  • hergestellt in der Druckerei Oberthur Technologies in Paris, die auch echte Euro-Banknoten herstellt
  • jedes Stück ist ein Unikat dank der Seriennummerierung (wie bei den klassischen Banknoten)
  • sie werden in einer begrenzten Anzahl von Auflagen hergestellt, was ihren Wert bei Sammlern erhöht

1,300.00Ft

Ausverkauft

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an deutsch@euroemlekpenz.hu e -mail.

Sehen Sie sich ein Video des Verkaufs an.

EuroGedenkprojekt Ungarn

Video abspielen

Slowakische Ausgabe - 30. Jahrestag der Visegrad-Gruppe

Kategóriák